VDDH e.V.
Verein Der Deutschen Hundebesitzer
www.vddh-ev.de
www.verein-der-deutschen-hundebesitzer.de
Fehler
  • JLIB_DATABASE_ERROR_FUNCTION_FAILED

Sie brauchen frischen Wind in ihrer Website?

Sie sind doch bestimmt im Besitz einer Webseite als Züchter oder Hundebesitzer!

Ok und haben Sie auch mal geschaut wie gut Sie in der Suchmaschine bei Google zu finden sind?
Sie dürfen sich jetzt nicht blenden lassen, wenn Sie Ihre Seite bei Google eingeben und sich auf den ersten Seiten finden. Löschen Sie erst mal Ihre Cookies und den Browserverlauf, dann versuchen Sie es noch mal. Sie werden schnell feststellen das Sie doch nicht auf den ersten Seiten zu finden sind.

Aber das ist nicht so schlimm! Den wir helfen damit Sie auf den ersten Seiten zu finden sind.

Schauen Sie jetzt mal wo Sie mit Ihrer Seite im Ranking stehen. Das können Sie hier bei ALEXA selber überprüfen. Desto kleiner die Zahl dort ist die sie sehen desto besser stehen Sie im Ranking der Suchmaschienen.

Jetzt geben wir Ihnen erst mal ein paar Tipps was eine gute Website ist.

 

Was macht eine gute Webseite aus?

Merkmale guter Webseiten

Es gibt viele Webseiten, denen man auf den ersten Blick nicht ansieht, ob sie "gut" sind oder nicht. Eine Webseite lebt nicht nur von der Optik, also dem was man sieht, sondern vielmehr auch von den Inhalten und dem Nutzen, den ein Benutzer hat, wenn er eine Webseite besucht.

Wir wollen Ihnen einen kleinen Überblick verschaffen, welche Aspekte von Webseiten wichtig sind und woran Sie erkennen können, ob ein Anbieter gute Webseiten erstellt oder nicht.

Das Layout

Das Layout, also das Aussehen einer Webseite, ist ausschlaggebend für den ersten Eindruck. Es sollte in erster Linie übersichtlich und farblich harmonisch gestaltet sein. Die Besucher ihrer Seiten sollten ein angenehmes Gefühl bekommen, wenn sie Ihre Webseite besuchen.
Doch die reine Optik wird oft überbewertet. Niemand besucht eine Seite mehrmals, nur weil sie gut aussieht, sondern wenn es Inhalte oder Dienste gibt, welche man immer wieder nutzen will.

Der Inhalt

Informationen, also die Inhalte, sind der wichtigste Bestandteil einer Webseite überhaupt. Nur wenn diese einen Mehrwert für ihre Besucher darstellt, werden Sie auch wirklich erfolgreich mit Ihrer Internetpräsenz sein.
Aus diesem Grund ist es wichtig zu planen, welche Informationen Sie anbieten möchten und wie diese am sinnvollsten aufbereitet werden können.

Die Benutzerfreundlichkeit

Die Usability, also die Benutzerfreundlichkeit, ist ebenfalls ein wichtiger Punkt. Selbst wenn Sie eine hübsche Internetseite haben und zudem für Ihre Besucher wertvolle Informationen anbieten, kann es sein, dass Sie nur wenige Zugriffe auf Ihr Webangebot verzeichen. Dies ist häufig der Fall, wenn die Besucher sich auf Ihren Seiten nicht zurecht finden und sich frustriert abwenden. Eine klare Navigationsstruktur in Verbindung mit einer sinnvollen Textstrukurierung ist daher wichtig.

SEO - Suchmaschinenoptimierung

Ein gute Suchmaschinenplatzierung ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor für eine Webseite. Nur wenn Sie bei den Suchbegriffen im Ergebnis mit oben sind, können Sie Besucher auf Ihre Webseite locken. Doch auch hier sollten Sie Kosten und Nutzen abwägen. Eine gute Platzierung in einer Suchmaschine hilft wenig, wenn die Besucher nach kurzer Zeit wieder gehen, weil sie die gesuchten Informationen nicht gefunden haben, also auf eine falsche Fährte gelockt wurden.

Fazit

Eine gute Webseite lässt sich nicht nur auf eine schöne Optik reduzieren - der Erfolg eines Internetauftritts hängt von vielen Faktoren ab.

Ich möchte bei Google auch auf den ersten Plätzen sein...

Ich möchte meine Website mal überarbeiten lassen...

Ich möchte meine Alte Website gegen eine neue Website eintauschen...

Ich möchte eine Website haben weil ich noch keine hatte...